Home » Von der Hand » Viel drumrum aber kaum darüber

In der letzten Zeit habe ich viel links und rechts um das Thema Bus geschrieben – was aber ist mit Bruno? Wie steht es um Neuerungen? Nun, „Entrostungsgespräche“ für das Frühjahr habe ich mit dem Lacker meines Vertrauens schon geführt. Fehlt nur noch das Geld. Aber was muss das muss, denn wegrosten soll mir mein Bus dann doch nicht. Also „Schellsparen“! An Ausstattung und Feintuning gibt es auch ein paar Kleinigkeiten zu berichten. Da meine Kühlbox zum Ende des Sommers abgeraucht ist habe ich eine Ersatz-Original-Kühleinheit ersteigern können. Eine neue Lackierung (in glänzend schwarz – wie die Front-Grills) haben die Luftgitter am Heck bekommen. Was das erstandene Bett oder besser gesagt die Hängematte über Fahrer – und Beifahrersitz taugt wird sich zeigen; könnte aber ein wenig Erleichterung verschaffen wenn wir mit den Kindern unterwegs sind. Man hätte noch so viel tun können, wenn da nur nicht die fehlende Zeit wäre. Egal, alles wird gut und mühsam ernähert sich…In diesem Sinne – jetzt seid Ihr Up2Date!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.