Home » Aus der Feder » Van-Themen für die großen Medien

Als Autor für Medien außerhalb dieses Blogs greife ich Themen auf, die sich mir auf den ersten Blick nicht sofort erklären. Woher kommen die Rituale und Symbole in der Van-Szene? Wenn ich mir auf Treffen die Kult-Autos und ihr Styling anschaue suche ich oft nach Hintergründen, nach der Geschichte, der Motivation die dahinter steckt. Ich frage mich durch, nutze das Web, eröffne Diskussionen und trage die Erkenntnisse zusammen…“Der Altar der Reisenden“, mein Erstlingswerk in der Clever Campen No.05 als Autor und Bulli-Fan. Tolle Bilder und ein erkenntnisreicher Text mit reichlich Unterstützung aus der Van-Szene. Danke dafür!
Auch mein zweiter Streich als Schreiberling mit einer echt klebrigen Geschichte über fünf Seiten sei Euch auch an dieser Stelle ans Herz gelegt. Woher stammt der Kult die Bulli-Scheiben mit Stickern zu verzieren? Eine Frage der ich ebenfalls auf den Grund gegangen bin und deren Antwort in der aktuellen Octane zu lesen ist. Ich habe für 2020 noch einige coole Themen auf Lager und lasse mich von den Vans und ihren herrlich verrückten Fahrern (ich zähle mich voll dazu!) gern inspirieren. Seid gespannt und habt einen guten Start ins neue Jahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.