Home » Aus der Feder » VW BUlli – von 1947 bis heute – Bus-Wissen kompakt von garant

Tipps aus der Van-Bibliothek: Wer sich nicht seitenweise in Details verlesen und das Wissen um die beliebte Transporterreihe komprimiert im Bücherregal stehen haben möchte, der ist mit dem Buch „VW Bulli – Von 1947 bis heute“ aus dem Hause garant sehr gut bedient. Das kleine Kompendium gibt eine Komplett-Übersicht was die Entwicklungsgeschichte des Bullis anbelangt. Was einst der Stolz des deutschen Wirtschaftwunders war, avancierte zum Van der Blumenkinder und wurde am Ende zum Liebhaberstück für seine zahlreichen Anhänger weltweit. Neben all diesen geschichtsträchtigen Hauptrollen war er im Hintergrund aber immer eins, ein echtes Arbeistier und Freund des Handwerks. Ein Auto, dass aus der Mobilitätsgeschichte der Menschheit eben einfach nicht wegzudenken ist. Interessant wie lange sich die einzelnen Generationen in der Produktion noch hielten, während die Nachfolger ebenfalls schon vom Band rollten. In Tabellenform hat man die wichtigsten Daten der einzelnen Modelle schnell zur Hand und kann bei Benzingesprächen am Lagerfeuer mit diesen Fakten bestimmt für eine Weile mithalten. Ich mag das Buch wirklich, denn mehr braucht es für einen Einstieg in die Materie wirklich nicht. Schön wie der T3 als „Der Transporter mit Charakter“ bezeichnet wird. Überhaupt findet man so manch passende Worte zu der wohl schönsten Transporterreihe der Welt. Das Büchlein passt übrigens aufgrund seiner Grösse in jedes Handschuhfach.

VW BUlli – von 1947 bis heute
Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
Verlag: garant Verlag (15. Februar 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 9783735912749
ISBN-13: 978-3735912749
ASIN: 3735912745
Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 1,3 x 21,6 cm
Preis: 4,99 €

Hinweis: Enthält Werbung/Markennennungen. Gutes Zeug verdient Erwähnung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.