Tage wie dieser…

Wochenlanges Warten, Bangen und Hoffen – Heute ist der Tag der Tage für mich … Wir sind vereint – Bruno und ich. Bruno, mein lang erwarteter T3 Bulli der heute darauf wartete von mir übernommen zu werden.

Um 07:30 Uhr war die Nacht vorbei. Zusammen mit dem nicht minder aufgeregten Sohn ging es los zum Bahnhof  und dann per Regiobimmelbahn ins thüringische Erfurt. Udo der Vorbesitzer stand pünktlich parat und fuhr mit uns direkt zu seiner Halle – der bisherigen Heimat von Bruno. Nach einer einstündigen Einweisung im NVA Ambiente und dicken Ohren war es soweit – wir bestiegen diesen kultigen Transporter und machten uns durch wunderbar spätsommerliches Wetter gemütlich mit 90 km/h auf in heimatliche Gefilde. Ich bin noch nie so lang mit einem Dauergrinsen und grundzufrieden durch die Lande gefahren. Einmalig, mit dem wahrgewordenen Traum unter dem Allerwertesten. Schön zu fahren und noch schöner anzuschauen. Motorisiert da angekommen wo ich schon so lange hinwollte. Hier einige Impressionen vom Tag. Der versprochene Steckbrief folgt in Kürze…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.