Home » Aus dem Leben » Warme Gedanken für den kommenden Winter

Schon schwierig, kaum den Bulli unterm Allerwertesten schon wieder eingemottet. Da helfen nur Gedanken rund um das Thema, um sich aufrecht zu halten. Was fehlt an Ausstattung, was kann man pimpen, ausbessern, ersetzten? Fragen, bei deren Beantwortung das WorldWideWeb unaufhörliche Unterstützung bietet. Hier eine Auflistung der Dinge, zu den ich momenetan recherchiere, die ich angeschoben habe, oder die noch auf meiner Wunschliste sind.

1. Rostvorsorge, Lackausbesserungen im Frühjahr
2. Original Electrolux Kühlbox und Halterung
3. Blende zwischen Deckenlüftung und darin eingbauter Lampe
4. Niedrigere Batterie unter dem Fahrersitz, damit Klappe schließt
5. Neue Fußmatten
6. Neue Heckklappenverkleidung inkl. Lautsprecher
7. Justieren des Schaltgestänges
8. Pluspolkappen für beide Batterien
9. Amaturenbrettablage (aufklappbar)
10. Öl- und Zahnriemenwechsel im Frühjahr
11. Undichtigkeit am oberen Teil des Tanks beheben
12. Herauspicken von Treffen 2015, deren Ansteuerung lohnt
13. Grillspoiler/schwarze Blinkergläser: Anschaffung und Befestigung
14. Zielloses umhersurfen auf eBay und Co. zu Tuning, Zubehör und Raritäten

Ich denke damit vorerst genug mit meinen synaptischen Überschlägen, die schon längst die budgetäre Grenze überschritten haben. Egal, die Zeit will gefüllt werden und der Gedanke an mein Gefährt zaubert mir immer wieder gute Laune ins Gemüt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.